Wellness und Beauty im Hotel Kloster Marienhöh im Hunsrück, Rheinland-Pfalz

Kloster Marienhöh ****
Marienhöh 2-10 | 55758 Langweiler
Telefon: (0049) 06786 29299-0
Fax: (0049) 06786 29299-99
zur Website 

Stille, Natur, Genuss, Wellness, Lebensfreude

Herrlich gelegen, am Hochwald des Hunsrücks, mit Blick auf den Steinbach See, öffnete das klösterliche Refugium am 1. Mai 2009 seine Pforten. Hier ist richtig, wer meditative Ruhe und Abgeschiedenheit sucht. Ausgewählte „Marienhöh Signature Treatments“ mit den regional- und naturbezogenen Elementen Wein, Edelsteine und Kräuter der Hildegardis Medizin, sowie ein großzügiges SPA mit Pools und Saunen sorgen für Enspannung und Regeneration. Vielfältiges Fitness-Angebot, u.a. tägliche Circles, Wandern, Biking, Golf und Tennis.

Erholen und Regenerien

Marienhöh ist ein außergewöhnliches 4-Sterne-Hotel, ein „Hunsrück-Hideaway“, eingebettet in der 30.000 qm großen
Natur-Parklandschaft:idyllische Aussichten auf historische Dörfer, sanfte Hügel, weite Landschaften und in täglich wechselnder Stimmung ruht der ferne, 1,5 km lange Steinbach Stausee.

Beauty & Spa

Die großzügige „Kleine Klostertherme“ umfasst Saunalandschaft und Poolbereich. In der Finnischen Sauna finden täglich Aufgüsse statt, während frische Tannennadeln auf dem Fußboden der Biosauna die Luft mit Aromen der Hunsrückwälder erfüllen. Im Bergkristall-Dampfbad werden echte Bergkristalle aus der Region verwendet. Ein ganzheitlicher Gesundheitsbrunnen ist das „Felke-Heilerde-Dampfbad“, in der die original Bad Sobernheimer Lehm-Heilerde und die Therapie des bekannten Naturheilkundlers Pastor Emanuel Felke Anwendung findet.

Ein besonderer Clou: Beim Schwimmen im 15x6m großen Indoor-Pool richtet sich der Blick auf einen knisternden, offenen Kamin. Ein Sauna-Außenbereich sowie Liegewiesen und ein Ruheraum runden das Angebot der „Kleinen Klostertherme“ ab.

Übernachten und Wohlfühlen

  • 66 Zimmer, Suiten und Wander-Unterkünfte bieten ein breites Spektrum an Wohnkomfort für Ihren Aufenthalt.
  • Haus der 12 Apostel – Geschmackvolle Standardzimmer ohne Balkon.
  • Missionarshaus – Schicke Standardzimmer mit Balkon.
  • Edle Abtei – Zimmer – Comfortzimmer mit Loggia.
  • Edle Abtei – Maisonettesuiten – Mit Wohn- und Schlafbereich.
  • Familienzimmer – Mit separaten Einzel- oder Doppelzimmern.
  • Pilger-Lodge (ohne Hotelklassifizierung) für Wanderer

SPA Suite für 2

Der wahre Luxus unserer Zeit steckt weniger in den Dingen als in Empfindungen. Genießen Sie sie. Hier finden Sie einen perfekten Ort, um Stress und Hektik des Alltags zu entsagen. In einem Transit im Hier und Jetzt. Vergessen Sie davor und danach. Lassen Sie die hektische Außenwelt vor der Tür. Nehmen Sie, was Sie sich schenken. In einem luxuriösen Refugium, geschaffen aus edlen Materialien, gestaltet in erlesenem Design. Exklusiv für Ihr Wohlbefinden.

Lassen Sie zum Beispiel bei einem Glas Winzersekt in der Whirlwanne den Alltagsstress hinter sich! Feiern Sie Ihre Echt-Zeit und Ihr Zusammensein. Im Anschluss können Sie sich zu zweit zeitgleich verwöhnen lassen: den Herrn mit einer Massage und die Dame entspannt sich bei einem Schwitzbad in der Dampfkabine. Beim gemeinsamen Nachruhen hören Sie entspannt dem Knistern des Kaminfeuers zu.

Überraschen Sie Ihren Partner! Gemeinsame Zeit genießen, bei Kerzenschein und einem Glässchen Marienhöh-Secco, feine Canapées süß und herzhaft… mit Dampfbad, Aromaölbad in der Whirlwanne und Harmoniemassage.

199,00 Euro (Für 2 Personen, 90 Minuten)

Heilig Geist-Spa

Das ganz in weiß gehaltene „Heilig Geist-Spa“ bietet unseren Gästen kostbaren Massagen und Behandlungen im Erdgeschoss des Hauses.
Ein Team erfahrener SPA-Leiterinnen, Masseurinnen und Kosmetikerinnen haben es sich zur Aufgabe gemacht, die bedeutendsten Massagekünste aus dem Westen, aus Fernost und Hawaii zu einem neuartigen Konzept zusammenzuführen: Die „Marienhöh Signatur-Behandlungen“. Diese Anwendungen stecken voller Harmonie und Tiefe und wecken in Ihnen ein Gefühl der Leichtigkeit, innerer Freude und Gelassenheit. Die eigens für das Kloster komponierten Massagen, Bäder, Peelings und Packungen dienen nicht nur einem völligen Wohlgefühl und tiefer Entspannung. Alle Anwendungen unterstützen vielmehr die ganzheitliche Pflege der Gesundheit, Linderung von zivilisationsbedingten Krankheiten und führen zu einer besonders positiven Ausstrahlung.

Drei aus der unmittelbaren Marienhöh-Region stammende Heilmittel dienen dabei als exzellente und hochwirksame Katalysatoren:

  • Wein und die antioxidative, hautverjüngende Wirkung von Traubenkernen
  • Edelsteine: für frische Energie und fließende Harmonie in Balance
  • Kräuter – nach Rezepturen der „Heiligen Hildegard von Bingen“ und Ihrer Medizin
  • Felke-Heilerde: Mensch und Erde gehen chemische Verbindungen ein

Die hochwertigen Behandlungen werden alle mit naturreinen CARPE VINO Ölen durchgeführt. Speziell geschulte Mitarbeiter optimieren die Wirkung der kostbaren Ingredenzien. Die „Marienhöh Signatur-Behandlungen“ unterscheiden sich dabei von weit verbreiteten „Nonsense-Treatments“ – die phantasievoll beschrieben werden, deren tatsächliche Wirkung jedoch weitestgehend nutzlos ist.